Unsere Angebote

Seminare und Freizeiten 2020

Veranstalter und Kontakt: Bezirksjugendwerk der AWO BS e.V., Schlossstr. 8, 38100 Braunschweig, Fon: 0176 34502096, E-Mail: info@jw-braunschweig.de / in Zusammenarbeit mit: Kreisjugendwerk der AWO SZ-WF, c/o Kreisverband der AWO SZ-WF e.V., Im Kamp 3, 38300 Wolfenbüttel

Jugendgruppenleiter/in-Ausbildung im Frühjahr (wegen Corona-Situation abgesagt)

Ihr wollt selbst eine Jugendgruppe leiten oder eine Ferienfahrt organisieren?! Wir vermitteln praxisnah das nötige Handwerkszeug, das ihr dazu braucht. Pädagogik, Alltagspraxis, Notfallplan, organisatorische und rechtliche Aspekte spielen hierbei ebenso eine Rolle, wie einige theoretische Grundlagen für Vorbereitung, Planung und Checklisten, damit alle zusammen ihren Spaß haben.

ABGESAGT

Erste-Hilfe-Schulung für Jugendleiter*innen

Bei dieser Schulung werden die Grundlagen der Ersten Hilfe vermittelt, die Ihr zur Erlangung einer 1. Hilfe-Bescheinigung für den Antrag der JuleiCa (oder auch den Führerschein) benötigt. Einen besonderen Fokus werden wir hierbei auf die Anwendung Erster Hilfe bei Kindern und Jugendlichen in einer Freizeit richten, damit ihr im Ernstfall auf der sicheren Seite seid. Durchgeführt wird die Schulung von einer anerkannten, zertifizierten Organisation.

Termin: Mai/Juni 2020, Termin wird im in Kürze verkündet
Ort: Braunschweig
Kosten: 20,00 €
Altersgruppe: ab 15 Jahren
Mindestteilnahmezahl: 10 Personen

Pfingst-Tour 2020 – Longboard / SUP / Fahrrad

Hey, unsere Longboard-Action geht weiter! Tankumsee, Hamburg, Berlin und Arendsee 2015-19 – und wir rollen immer weiter! ;-) Wir wollen mit den kleinen Rollbrettern abermals die Welt erfahren, indem wir faszinierende Landschaften durchkreuzen, haben uns diesmal aber überlegt, dass man zwischendurch auch mal einen Teilabschnitt auf dem SUP (Stand-Up-Paddeling) oder dem Fahrrad zurücklegen kann - das kühle Nass des Arendsees wird uns abermals erfreuen und uns diesen schönen Ausflugsort in Sachsen-Anhalt genießen lassen. Wir fahren an drei Tagen zwischen 25 und 30 km pro Tag, übernachten auf Zeltplätzen, in Sportheimen, Jugendhäusern, usw. Jeden Tag gibt‘s Pausen zum Chillen oder Baden - jede Menge Spaß und Action runden das Ganze ab. "Rock the Highway", wenn auch dein Gefährt rollt und rollt oder über die Wellen gleitet…

Termin: 29.05. - 02.06.2020    
Orte: von Wolfenbüttel bis zum Arendsee
Kosten: 109,00 €    
Altersgruppe: 12 – 15 Jahre    
Mindestteilnahmezahl: 12 Personen

Rhetorik Schulung (Grundlagen)

In diesem Seminar geht es nicht nur um reine Redetechnik, sondern auch um Ursachen der eigenen Schwierigkeiten in Kommunikations-Situationen und deren Überwindung. Ausgehend von den Erfahrungen der Teilnehmer*innen werden gemeinsame Lernziele und dazu Problemlösungen entwickelt, etwa „Innenleben“, Kommunikation, Redewirksamkeit. Methodisch wechseln sich Denkanstöße – Theorien und Modelle – mit praktischen Übungen zu eigenen Beispielen sowie auch kleinen Videoaufzeichnungen und deren Auswirkungen ab. Es wird gemeinsam im Plenum und in Kleingruppen gearbeitet, und Teilnehmer*innen haben immer wieder Gelegenheit, den Verlauf zu reflektieren, mitzugestalten und die Lernziele zu erweitern.

Termin: 26. – 28.06.2020
Ort: Braunschweig-Kolleg
Kosten: 20,00 €
Altersgruppe: ab 16 Jahren
Mindestteilnahmezahl: 10 Personen

JW-Seminarleiter/in-Schulung

Bildungsveranstaltungen, also Seminare und Projekte selbst organisieren und leiten – wie funktioniert das? Wir wollen gemeinsam mit euch ein nutzbringendes Konzept dazu entwickeln. Einige theoretische Grundlagen, methodische Vorgehensweisen, praktische Übungen sowie Organisation und Planung stehen im Vordergrund der gemeinsamen Überlegungen für die Gestaltung einer Bildungsveranstaltung, deren Grundlagen wir im ersten Teil legen wollen, um alle Ansätze im zweiten Teil praktisch zu üben und zu reflektieren. Zudem werden auch rechtliche Grundlagen eine kleine Rolle spielen. Ergänzt wird das Ganze durch einen Tag in unserem Büro zur Klärung bürokratischer Grundlagen.

Termine: 21. – 23.08.2020 (Teil 1) + 25. – 27.09.2020 (Teil 2)
Ort: Ev. Jugendheim Winkel, Gifhorn
Kosten: 50,00 €
Altersgruppe: ab 16 Jahren
Mindestteilnahmezahl: 10 Personen

Rhetorik, Präsentation, Selbstmanagement, Stressprävention – eine Wochenschulung

Fast alles, was man für die erfolgreiche Bewältigung des Alltags können und wissen sollte, kannst du hier erlernen oder verfeinern. Wie rede ich angemessen und wirksam, wie stelle ich mich gut dar und lerne mich zu präsentieren und auszudrücken, wie organisiere ich mich und meinen Alltag, wie und in welchen Strukturen lerne ich, brauchbar und vernünftig zu lernen und wie vermeide ich dabei Stress und Überforderung? Kochworkshops, erlebnispädagogische Angebote, gemeinsam organisierte Freizeitaktionen und der permanente Austausch und gemeinsame Reflexion runden diese Fortbildung ab. Diese Seminarreihe ist als Bildungsurlaub anerkannt! (Kooperation mit dem Jugendkulturverein WF e.V. & dem Braunschweig-Kolleg)

Termine: 14. – 18.09.2020
Ort: Flambacher Mühle, Clausthal-Zellerfeld
Kosten: 150,- €
Altersgruppe: ab 18 Jahren
Mindestteilnahmezahl: 15 Personen

Spurensuche – deutsch-polnische Geschichte im Kontext von Jugendarbeit heute

In Zeiten, in denen sogenannte Fakten nur noch sehr wenig zählen, ist es umso wichtiger, sich mit der jüngeren deutsch-polnischen Geschichte und den Geschehnissen im 3. Reich auseinanderzusetzen, um daraus mögliche Folgen für den Umgang mit tagesaktueller Politik (Rechtspopulismus sei nur ein Stichwort) abzuleiten. Wir wollen uns dabei vor allem Gedanken machen, welchen Beitrag Jugendarbeit dazu leisten kann. Wir wollen uns u.a. mit jüdischer und politischer Verfolgung in Breslau und Krakau befassen. Hierzu haben wir auch eine Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz geplant und treffen verschiedene Zeitzeugen.

Termin: 26.09. – 03.10.2020
Ort: Breslau, Krakau (PL)
Kosten: 200,- €
Altersgruppe: ab 18 Jahren
Mindestteilnahmezahl: 15 Personen

Jugendgruppenleiter/in-Ausbildung im Herbst

Ihr wollt selbst eine Jugendgruppe leiten oder eine Ferienfahrt organisieren?! Wir vermitteln praxisnah alles nötige Handwerkszeug, das ihr dazu braucht. Pädagogik, Alltagspraxis, Notfallplan, organisatorische und rechtliche Aspekte spielen hierbei ebenso eine Rolle, wie einige theoretische Grundlagen für Vorbereitung, Planung und Checklisten, damit alle zusammen ihren Spaß haben.

Termine: 09.10. – 11.10.2020 (Teil 1: Pädagogik & Praxis) + 30.10. – 01.11.2020 (Teil 2: Pädagogik & Praxis) + 20.11. – 22.11.2020 (Teil 3: Recht & Aufsichtspflicht)
Kosten: 85,00 €
Altersgruppe: ab 15 Jahren
Mindestteilnahmezahl: 10 Person

Fit durch den Herbst – Sport und Spaß in der Natur!

Bei dieser Herbstferienfreizeit werden unterschiedliche sportliche Aktivitäten, Erlebnisse in der Natur, kreative Workshops und gesunde Kochevents angeboten. Seid dabei! Wir werden mitten im schönen Leinebergland eine Menge Spaß haben. Ein Lagerfeuerabend rundet unsere Freizeit ab.

Termin: 09.-12.10.2020
Ort: Naturfreundehaus Schlehberghütte, Alfeld (Leine)
Altersgruppe: ab 12 Jahren
Kosten: 85,00 €
Mindestteilnahmezahl: 10 Personen

Erste-Hilfe-Schulung für Jugendleiter*innen

Bei dieser Schulung werden die Grundlagen der Ersten Hilfe vermittelt, die Ihr zur Erlangung einer 1. Hilfe-Bescheinigung für den Antrag der JuleiCa (oder auch den Führerschein) benötigt. Einen besonderen Fokus werden wir hierbei auf die Anwendung Erster Hilfe bei Kindern und Jugendlichen in einer Freizeit richten, damit ihr im Ernstfall auf der sicheren Seite seid. Durchgeführt wird die Schulung von einer anerkannten, zertifizierten Organisation.

Termin: Dezember 2020, Termin wird im in Kürze verkündet
Ort: Braunschweig
Kosten: 20,00 €
Altersgruppe: ab 15 Jahren
Mindestteilnahmezahl: 10 Personen